next party

04 Dec
2014

Boyahkasha goes to New York City

The Ritz

Nun ist es fix und die Flüge sind gebucht.
Wir gehen nach New York und feiern dort mit Peppermint und Cazwell zusammen im Ritz ein fette Party auf 2 Floors.
Weitere Infos folgen demnächst. Wer also Weihnachtsshopping in Manhattan plant sollte rund um den 4. Dezember gehen.
Wir freuen uns über jeden Schweizer Gast und wünschen euch bis dahin eine geile Zeit.
Das Boyahkasha Team

 

Lower Manhattan, New York. Dominating the skyline is One World Trade Centre, better known as FreedomIMG_64725a52cbc3a1052145897be22290443621-lady-liberty-and-lady-justiceright-of-the-dotmanhattan2

Boyahkasha, Edition 31   Boyahkasha, Edition 24   Boyahkasha, Edition 38

Boyahkasha! ist ein Party-Label, das mit seinen Anhängern seit 2004 die Zürcher Clubs stürmt um sie für einen Abend zu einem Mekka für die Gay-Partycrowd und ihren Freunden zu machen.

Clubs wie das Acqua, das Hiltl, das Saint Germain, die Laborbar, das Escherwyss oder das Amnesia in Lausanne haben uns schon als Austragungsort gedient. Events in Bern und in Luzern haben Boyahkasha dann auch in der restlichen Schweiz bekannt gemacht.

Der marktfrische Sound, die euphorische Stimmung und ein guter Mix der Gäste sind wohl die Hauptgründe wieso nach so vielen Jahren unsere Events gleichbleidend grossen Anklang finden.

Viele coole Hipster, Szenekerls, ausgeflippte Nachwuchstransen, junggebliebene Ü30ziger und sexy Bartburschen tummeln sich allzu gerne an unseren Anlässen.

Mit unserem aktuellen Musikkonzept haben wir uns selbst hohe Ziele gesteckt. Um diese zu erreichen, kommen für uns nur Clubs mit zwei Dancefloors und einer guten Soundanlage in Frage.

Dadurch können wir immer abwechslungsreichen und aktuellen Sound bieten. Vor allem RnB und House gibt es bei uns zu hören, aber auch mal 80ies, 90ies und ausgewählte Songs aus anderen Genres lassen wir einfliessen.

Fürs Amüsement wird auch gesorgt: Eine Show während der Party ist ein fester Bestandteil geworden und dafür holen wir auch gerne mal RnB-Diva`s wie Kelly Hilton oder Sandra Love aus dem Ausland zu uns. Auch Zürcher Szenegrössen wie z.B. Donna Tella, Stella Divine, Evita von Tesa und Nikita mit ihren Balkan Boys geben regelmässig Gas bei uns und heizen ordentlich der Partycrowd ein.

Trage Dich für den Newsletter ein und Du verpasst keine Party mehr.